Arbeitslosenzentrum

Hilfe im Fall von Arbeitsausbeutung

Werden Rechte am Arbeitsplatz verletzt?

Arbeitsausbeutung bedeutet:

  • Der Arbeitgeber zahlt nicht den gesetzlichen Mindestlohn.
  • Es wird tglich lnger gearbeitet, als erlaubt ist.
  • Jemand bekommt keinen Lohn mehr, weil er krank geworden ist.
  • Die Kndigung ist nicht schriftlich erfolgt.
  • Die Kndigung ist ohne eine Frist erfolgt.
  • Der Arbeitsplatz ist schmutzig und macht krank.
  • Die Unterkunft fr die Arbeiter und Arbeiterinnen ist schlecht und teuer.

Das sind nur einige Beispiele. Die Beratungsstelle Arbeit Herne/Arbeitslosenzentrum Herne informiert und hilft, wenn am Arbeitsplatz Rechte verletzt werden.