Aktuelles

Veranstaltungen im Liborianum in Paderborn

September bis November 2021

Nachfolgende Veranstaltungen finden in den kommenden Monaten im Liborianum in Paderborn statt:

Online-Forum: "Lasst uns nicht mde werden, das Gute zu tun"
Interreligiser Dialog in Aktion
27.09.2021  19:00 Uhr – 20:00 Uhr

Das Zitat aus dem Galaterbrief ist das Leitwort fr den Monat der Weltmission 2021. Lasst uns Gutes tun: Dieses Wort ist damals wie heute die Aufforderung zu einem Leben in Geschwisterlichkeit. Es gehrt Mut dazu, auf Menschen zuzugehen und Brcken zu bauen. Welchen konkreten Beitrag der Interreligise Dialog fr ein friedliches Zusammenleben in Westafrika und in Deutschland leistet, soll in diesem Forum beleuchtet werden.

Weitere Informationen und Anmeldung:https://www.liborianum.de/programm/j01pbra057
Anmeldeschluss: 27. September 2021, 12:00 Uhr
Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenfrei.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Entdeckungstouren mal anders
Mit Actionbound spannende Bildungsrallyes gestalten
30.09.2021  9:15 Uhr – 13:00 Uhr

Sie kennen noch die gute alte "Schnitzeljagd" aus alten Zeiten? Dann werden Sie von diesem Tool begeistert sein - und Ihre Zielgruppe erst recht!
Mit der App "Actionbound" kombinieren Sie die klassische "Schnitzeljagd" mit digitalen Inhalten und erstellen damit eigene digitale Rallyes, sogenannte "Bounds".
In diesem Workshop erhalten Sie Untersttzung bei der Umsetzung eines eigenen Bounds, den Sie in Ihrem Szenario einsetzen knnen.

Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.liborianum.de/programm/j90ebqa100
Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenfrei.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Wie gehen wir mit Kirchenaustritt um?"
Digitales Podiumsgesprch mit Verantwortlichen des Erzbistums Paderborn
04.10.2021  19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Die hohen Kirchenaustrittszahlen sind ein brennendes Thema. Hinter den Zahlen stehen Menschen und hinter den Menschen stehen Geschichten von Entfremdung, Enttuschung, Emprung. Oder Biographien, in denen Glaube und Kirche noch nie eine bedeutende Rolle gespielt haben.
Es sind Geschichten von bewusster Abkehr, aber auch von einem stummen Abwenden. Daneben gibt es viele Menschen, die gerade in der aktuellen Situation einen Austritt erwgen.
Ihr Verbleib in der Kirche hngt am seidenen Faden.

Wie gehen wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Kirche mit dem Thema und mit den Menschen um?
Welche Verfahren und Gewohnheiten gibt es im Umgang mit Kirchenaustritt - auf Bistumsebene und in den Gemeinden? Was lsen die Geschichten, die Anfrage usw. bei uns aus?
Welche inneren Reflexe und Mechanismen sind wirksam?
Wie wollen wir in Zukunft auf allen Ebenen mit Austrittwilligen und Ausgetretenen umgehen?

Der Austausch an diesem Abend wird sich zunchst diesen internen Fragen widmen, weitere Veranstaltungen werden folgen.

Weitere Informationen und Anmeldung:https://www.liborianum.de/programm/j01pbpk001
Anmeldeschluss: 1. Oktober 2021
Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenfrei.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mit Kopf Herz und Hand
Gastfreundschaft im Interreligisen Dialog
09.10.2021  09:00 Uhr – 15:00 Uhr

"Der interreligise Dialog ist ein Rezept fr das friedliche Zusammenleben in gespaltenen Gesellschaften wie unserer", so Pfarrer Dr. Gideon Pwakim. Er organisiert in seiner Erzdizese Jos (Nigeria) Treffen zwischen Konfliktparteien. Die Praxis zeigt, dass Frieden ungeachtet religiser und ethnischer Unterschiede mglich ist. Im Monat der Weltmission wird sich der Studientag - u. a. am Beispiel Nigeria - mit den Chancen Interreligiser Dialoge beschftigen. Im Sinne der Enzyklika Fratelli Tutti von Papst Franziskus soll es um Frieden stiftende Geschwisterlichkeit, soziale Freundschaft und Gastfreundschaft im bzw. durch den Interreligisen Dialog gehen.

Weitere Informationen und Anmeldung:https://www.liborianum.de/programm/j01pbrg001
Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenfrei.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Mensch im Kosmos - verloren im All?
20.11.2021  09:30 Uhr – 16:00 Uhr

Noch immer fasziniert der Blick in den Sternenhimmel mit seinen unendlichen Weiten und unzhlbaren Sternen. Fr die Religion Ausgangspunkt, den Kosmos als Schpfung Gottes zu verstehen. Fr die Astronomie bleibende Herausforderung, die Tiefen des Alls zu ergrnden. Spektakulre Aufnahmen von Galaxien und Sternenexplosionen in unerreichbarer Ferne zeigen uns Momente aus einer fast unvorstellbar frhen Zeit des Kosmos. Aber die berwltigende astronomische Erkenntnis ist nicht harmlos: Die unermessliche Weite und Leere des Universums hat dem Menschen seine kosmische Bedeutungslosigkeit vor Augen gefhrt. Aber ist diese Situation nicht erst Recht eine Motivation mit dem Psalmisten zu fragen: "Was ist der Mensch, dass Du seiner gedenkst?" (Ps 1,1)

Weitere Informationen und Anmeldung:https://www.liborianum.de/programm/j01pbrt001
Die Kursgebhr inkl. Mittagessen und Stehkaffee betrgt 40 Euro. Ermigte Kursgebhr fr Ttige im Ehrenamt: 30,- Euro

 


____________________________________

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen erteilt

Dominik Krling
Bildungsreferent

Liborianum
Bildungs- und Tagungshaus
des Erzbistums Paderborn
An den Kapuzinern 5-7
33098 Paderborn

Telefon: +49 (0) 5251 121-432
Mobil:     +49 (0) 160 4958265
dominik.kraeling@erzbistum-paderborn.dewww.liborianum.de