Aktuelles

Ein neues Gesicht im Dekanatsbüro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich möchte mich Ihnen heute als die „Neue“ im Dekanatsbüro Emschertal vorstellen.

Mein Name ist Christel Sollböhmer, ich wohne in Bochum-Wattenscheid und habe 2 erwachsene Söhne und 1 Enkelkind. Nach jahrzehntelanger Tätigkeit in der freien Wirtschaft freue ich mich auf die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen an meinem neuen Arbeitsplatz als Dekanatssekretärin, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Gerne möchte ich mit meinen Kenntnissen und meiner Erfahrung das Team tatkräftig unterstützen.

In meiner Freizeit radle und wandere ich gerne und erfreue mich an meinem 2jährigen Enkel, der mir durch seine Fröhlichkeit viel Liebensfreude gibt. Seit 25 Jahren bin ich Mitglied der Kolpingsfamilie Bochum-Westenfeld und aktiv im Vorstand tätig.

Herzlichst wurde ich an meinem neuen Arbeitsplatz empfangen und freue mich darauf, in den nächsten Tagen und Wochen die vielen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter im Dekanat Emschertal kennenzulernen.

 

Auf ein gutes Miteinander!

Herzliche Grüße

Christel Sollböhmer