Aktuelles

Wir haben gewonnen

Deutscher KiTa-Preis in Berlin verliehen

Am vergangenen Mittwoch (2. Mai 2018) wurde in Berlin der deutsche Kita Preis verliehen. Das Netzwerk der Herner Familienzentren gewann dabei einen der 4 zweiten Plätze. Auch etliche katholische Einrichtungen sind, häufig zusammen mit Einrichtungen anderer Träger im Stadtteil, am ausgezeichneten Netzwerk beteiligt. Gemeinsam mit einer 42-köpfigen Delegation nahmen sie den Preis in Berlin entgegen. Anschließend wurde natürlich gebührend gefeiert. Vor dem abschließenden Besuch des Bundestages am Freitag wurde der Preis auf der Wiese vor dem Reichstag präsentiert.

Aus vielen Einrichtungen waren Leitungen mit nach Berlin gefahren. Im Veranstaltungszentrum Kosmos wurde der Preis von der Frau des Bundespräsidenten Elke Büdenbender und der Bundesfamilienministerin Franziska Giffey überreicht. 9 Mitglieder der Herner Delegation konnten an der Verleihung direkt teilnehmen, alle anderen verfolgten das Event per Livestream und stießen zur anschließenden Fete dazu. Mit dem 2. Preis ist ein Preisgeld in Höhe von 10.000 € verbunden, das für eine Fachtagung und die Finanzierung einer App genutzt werden soll.

DKJS